Autoklav-Holz.be Feuerhemmende Behandlung von Holz in einem Autoklaven


Autoklav-Holz.be - Feuerhemmende Behandlung von Holz in einem Autoklaven




Brandschutztechnische Ertüchtigung von Holz mittels einer Hochdruck Vakuum Imprägnieranlage (Autoklav)

Alle Arten von Holz können mit der Hochdruck-Vakuum-Imprägniermethode mit BURNSTOP® IM-W 475 PS behandelt werden. Zur Einhaltung der neu eingeführten europäischen Norm EN 13501-1, muss das behandelte Holz vor und nach der Imprägnierung gewogen werden, um die IM-W 475 PS Absorption zu bestimmen. Jede Art von Holz hat seine eigene Aufnahmekapazität, die in den Richtlinien festgelegt ist.

Die Behandlung mit der "Autoklav"-Methode wird nach folgendem Verfahren
durchgeführt:

  1. Das Holz wird in den Tank gebracht. Mit einem Unterdruck von -1 bar wird das Holz (innerhalb von ca. 30 Minuten) porenfrei gemacht, um eine gute Resorption der Flüssigkeit zu garantieren.
  2. Um eine gute Absorption der Flüssigkeit nach der Vakuum-Behandlung zu erreichen, ist der Tank unverzüglich mit BURNSTOP® IM-W 475 PS zu füllen. BURNSTOP® IM-W 475 PS wird durch das Holz unter hohem Druck aufgenommen. Die vorgeschriebene Zeit richtet sich nach Art und Gewicht des Holzes.
  3. Sobald die gewünschte Menge absorbiert worden ist, wird der Tank wieder geleert und das Holz noch einmal für ca. 30 Minuten bei -1 bar vakuumiert. Auf diese Weise kann die überschüssige Flüssigkeit, die absorbiert worden ist, aus dem Holz entfernt werden. Der Trocknungsprozess nimmt durch diese Methode weniger Zeit in Anspruch.
  4. Nach der vollständigen Behandlung des Holzes muss es erneut gewogen werden, um die Absorption von BURNSTOP ® IM-W 475 PS zu bestimmen. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Auf Kundenwunsch kann das Holz in unserem Trockenkammer getrocknet werden. Danach ist das Holz brandschutztechnisch ertüchtigt und kann bei uns abgeholt werden. Für die Verwendung im Außenbereich ist unser wasserabweisendes Produkt "Pelicoat Pro Wood Plus" zusätzlich industriell appliziert.

Für weitere Informationen über die Hochdruck-Vakuum-Imprägnierung kontaktieren Sie uns bitte.